Kleinarbeit

Kleinarbeit

Praktisches für den weiteren Aufbau der MLPD und des Internationalistischen Bündnisses

Jeder und jede hat das in seiner Kleinarbeit sicher schon mal erlebt. Man besucht Menschen, die sich für die MLPD und ihre Arbeit interessieren, klingelt an der Tür und - es ist niemand zu Hause.

Von MNW / ffz

Wäre es nicht schön, wenn man jetzt eine schicke Notiz machen könnte, dass man da war, um diese dann einzuwerfen? Damit der Besuchte sieht, dass man an ihn gedacht hat. Das ist jetzt möglich und zwar nicht nur für die MLPD, sondern auch für das Internationalistische Bündnis: Der Verlag Neuer Weg hat jetzt schicke "Nicht angetroffen-Blöcke" im Design der MLPD und des Internationalistischen Bündnisses entworfen und bietet diese auch zum Kaufen an.

Facts

  • DIN A5, Abreißblock, farbiger Druck, Rückseite weiß
  • 50 Blatt pro Block
  • Preis: 2,00 Euro

 
Bestellungen an: Verlag Neuer Weg, Alte Bottroper Straße 42, 45356 Essen, vertrieb@neuerweg.de

 

Die Rote Fahne Redaktion und der Verlag Neuer Weg wünschen gute und erfolgreiche Besuche.

 

So sieht der Block der MLPD aus!