Arktis

Arktis

Gewaltige Brände rund um den Polarkreis

In der Arktis, rund um den Polarkreis, wüten seit einigen Wochen die wohl größten Brände der Erde. Vermutlich mehr als 100 Feuer zeigen Satellitenaufnahmen in entlegenen Regionen der sibirischen Tundra – einige von ihnen sind möglicherweise mehr als 1000 Quadratkilometer groß. In der Arktis brennt es immer wieder mal, aber Größe und Zeitpunkt dieser Megafeuer sind sehr ungewöhnlich. Durch die Erd- und Arktiserwärmung werden die Brände häufiger und stärker. Allein im Juni gaben sie 50 Millionen Tonnen CO2 ab.