USA

USA

Donald Trump will Millionen Menschen ausweisen

Der faschistoide US-Präsident Donald Trump will rund zwölf Millionen Einwanderer, die sich ohne Aufenthaltsgenehmigung in den USA aufhalten, ausweisen lassen. Er kündigte an, dass die Polizei- und Zollbehörde nächste Woche damit beginnen würde. Trump lobte Mexiko, das sich in einem Anfang Juni unterzeichneten Migrationsabkommen mit den USA verpflichtet hat, 6000 Nationalgardisten an seiner Südgrenze einzusetzen. Trump erpresst Mexiko mit der Androhung von "Strafzöllen".