Alles auf einen Blick

Weitere Ansichten

Alle Nachrichten von heute - Komplettansicht Alle Nachrichten von gestern - Komplettansicht Alles auf einen Blick - mit Bildern

 

Samstag ,  02.05.2020

Grüße aus Mexiko   "Kämpfen wir für ein würdevolles Leben"

Braunschweig   "Das war was fürs Herz!"

Dortmund   Kundgebung am 1. Mai mit ca. 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern

Villingen-Schwennigen   Kollege suchte und fand eine revolutionäre Mai-Feier

Tübingen / 1. Mai   „Wir lassen uns nicht auf Online begrenzen“

Thema des Tages 1. Mai 2020   Für die einen Kampftag, für die anderen Revival der Klassenzusammenarbeitspolitik

Iran   Gewerkschaft der Busfahrer in Teheran rief zum 1. Mai auf

Mülheim an der Ruhr / 1. Mai   Gemeinsame Aktion von BIrKAR, TKIP, DKP, MLPD, Courage und Umweltgewerkschaft

Göppingen / 1. Mai   Von Religion bis Revolution

Darmstadt / 1. Mai   1. Mai Mundschutz ja – mundtot nein

Schwäbisch Hall   Spontane Demo mit Schalmaienkapelle

Bremen / 1. Mai   Mit dabei: GEW-Delegation und "Opa Heini" mit roter Fahne

Bottrop / 1. Mai   „Super, dass ihr das hier organisiert habt“

Griechenland   Arbeiterrechte und Sozialismus als Hauptforderungen am 1. Mai

Düsseldorf   Jugend und Kinder vornedran

Frankfurt am Main   Dreistündiger Auto-Corso erreichte Tausende

Bielefeld   Gemeinsam mit türkischen und weiteren Freunden

1. Mai 2020   Ach ja, die SPD ist auch noch da ...

Solingen   Kollegen aus den größten Produktionsbetrieben stark vertreten

Siegen   Breites überparteiliches Bündnis

Waren / 1. Mai   50 Hoteliers bei ungewöhnlicher Mai-Kundgebung

Aschaffenburg   Fahrrad-Demo mit über 100 Teilnehmern ein voller Erfolg!

Jena   DGB-Kundgebung erkämpft - Danach demokratisches Offenes Mikrofon

Heilbronn   Haben nur Vorstände Anspruch auf eine Notfallbetreuung?

Truckenthal   "Haus der Solidarität"- Interview mit "Radio Lotte Weimar" - "Wir könnten sofort 50 Flüchtlinge aus Moria aufnehmen"

Magdeburg   Kundgebungen in der Innenstadt und zwei Stadtteilen

Hannover   VW-Beschäftigte waren prägend

 

Freitag ,  01.05.2020

Thema des Tages 1. Mai 2020   Zukunftsträchtiges Signal und hart erkämpft in einer besonderen Situation

Karlsruhe   Disziplinierter, gut gelaunter historisch besonderer 1. Mai in der Fächerstadt

Sömmerda   Kundgebung auf dem traditionellen Platz

Philippinen   Verhaftungen am 1. Mai

1. Mai-Kundgebung in Gelsenkirchen   Stolz, selbstbewusst – mit vielfältiger, kämpferischer und klassenbewusster Beteiligung und Stimmung

1. Mai-Kundgebung in Gelsenkirchen   Stolz, selbstbewusst – mit vielfältiger, kämpferischer und klassenbewusster Beteiligung und Stimmung (Langversion)

München   500 Menschen demonstrieren in Zweierreihen

Stuttgart   300 bei wahrhaft internationalistischem Bündnis

Pressemitteilung der MLPD   Wieso werden über 100 disziplinierte Kundgebungen völlig ignoriert?

Essen   Der Sozialismus gehört auf den 1. Mai

Saarbrücken   IG Metall, ver.di, AGIF, Courage, GEW, Kuhle Wampe, MLKP, MLPD/ICOR, Montagsdemo, YPG, Kurdisches Gesellschaftszentrum, Solidarität International und Umweltgewerkschaft zeigten Flagge

Kassel   Internationaler 1. Mai mit 23 Parteien und Organisationen

Gelsenkirchen   Welcome to Lenin - gerade am 1. Mai!

Esslingen   Gelungener Fahrrad- und Autokorso

Duisburg   Keiner schiebt uns weg!

Berlin   1. Mai in Berlin verbieten? No Go!

Leipzig   600 bis 800 Menschen diszipliniert und kämpferisch auf der Straße

Bergkamen   Die Pandemie und die Zerstörung der Lebensgrundlagen

Argument   Die IG Metall und Corona

1. Mai   "Bir Mayis" mit historischen Bildern

Nürnberg / 1. Mai   "1. Mai lässt sich nicht verbieten"

Heilbronn / 1. Mai   "... Auf Augenhöhe antikommunistische Vorbehalte überwunden"

Dresden   Genehmigung in letzter Minute

Thema des Tages Pressemitteilung der MLPD   Mai-Kundgebungen, Demonstrationen und andere öffentliche Aktionen an über 100 Orten

Gehörwäsche   Die Internationale

Türkei / 1. Mai   Umuda Haykiris und andere linke Musiker spielen "Bir Mayis"

Gera   Weltwirtschafts- und Finanzkrise schon vor der Corona-Krise

Erlangen   Breites Bündnis organisiert Kundgebung

1. Mai   Bunter, kämpferischer Bildreport zum 1. Mai

Bonn   Statt 30 kamen 120 - diszipliniert und kapitalismuskritisch

Herne   Kundgebung + Autorkorso + WDR

Sindelfingen / 1. Mai   Daimler-Arbeiter: Es gibt keinen sozialverträglichen Arbeitsplatzabbau

Augsburg   Gekrönt von Bella Ciao und der Internationalen

Wuppertal   Friedrich Engels mit Nelken geehrt

Recklinghausen   Die erfolgreiche Spendenangel am 1. Mai

Rheinfelden   Wir waren 39

Pößneck / 1. Mai   40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer senden kämpferische Grüße zum 1. Mai

Witten / 1. Mai   Gänsehaut bei Rede des schwerkranken Zülfü

Super Stimmung in Hamburg   1. Mai: Vier Polizisten schrieben sämtliche Transparente ab

Erfurt   Der DGB sprach aus dem Auto

Sonneberg   1. Mai: "Alle waren froh, wieder zusammen zu kommen"

Nordhausen / 1. Mai   Blauer Himmel und rote Fahnen über Nordhausen

Lübeck / 1. Mai   Von GAL bis MLPD

Albstadt / 1. Mai   Rote Nelken und Ode an die Freude

Krefeld / 1. Mai   Die meisten Beiträge stellen den Kapitalismus infrage

1. Mai   Botschaft aus Nepal

Gladbeck   Organisatoren sind stolz auf ihre Aktion

Gießen   100 Menschen begehen den 1. Mai

Stralsund   15 starke Kämpferinnen und Kämpfer begehen den 1. Mai

Gelsenkirchen   Gestern: Freude auf kämpferischen 1. Mai

Rechtshilfefonds   Klagen kosten Geld!

Istanbul   Gewerkschaftsvorsitzende verhaftet

Indonesien   Der gesamte "Omnibus"-Gesetzentwurf muss gestrichen werden!

1. Mai Jena   Zeit für die Anliegen der Gesundheitsbeschäftigten

Iran / 1. Mai   Wir grüßen die Kollegen im Iran zum 1. Mai

Gelsenkirchen   Leere Stühle

1. Mai   Wichtig: Anwaltshotline ist aktiv!

Thema des Tages Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse   ICOR-Erklärung zum Gedenken an einen neuen 1. Mai

 

Donnerstag ,  30.04.2020

1. Mai   „Der Klinikleitung immer genau auf die Finger schauen“

Stuttgart   „Daimlers Personalabbau-Methoden ein Grund für den 1. Mai“

Duisburg   1. Mai-Feier wird auch dieses Jahr stattfinden

1. Mai   Philippinen: „Wir müssen das Schweigen der Menschen brechen“

Köln   Autokorso abgesagt - Ford-Gewerkschafter trotzdem am 1. Mai aktiv

Dortmund   Auflage zur Teilnehmerliste rechtswidrig - Erfolg für Internationalistisches Bündnis

1. Mai   Der 1. Mai ist ein internationaler Solidaritätstag!

Thema des Tages Krisenmanagement im Kreuzfeuer (5)   Regierungszugeständnisse an die Massen - Reaktion auf wachsende Kritik

Thema des Tages Krisenmanagement im Kreuzfeuer (4)   Monopolverbände diktieren den Takt des Krisenmanagements

Argument zu Corona   Die armen Monopole

Gladbeck   Kundgebung zum 1. Mai gegen Verbot durchgesetzt

USA   Agrarkapitalistische Profitwirtschaft mörderisch für Mensch und Tier

In eigener Sache   Berichte und Videoclips vom 1.Mai

Pressemitteilung   1. Mai-Kundgebung in Bottrop findet statt

Bangladesch   Kämpferische Grüße zum 1. Mai