Fridays for Future

Fridays for Future

Für den Klimaschutz lassen wir uns vom Wetter nicht abhalten

„Nachdem wir die ganzen letzten Wochen Freitags immer so ein Glück mit dem Wetter hatten, hat es diese Woche ziemlich geschüttet. Aber wir sind schließlich für mehr Klimaschutz zusammengekommen und davon lassen wir uns von keinem Wetter abhalten“, berichten die jungen Umweltkämpferinnen und Umweltkämpfer von Fridays for Future in Gelsenkirchen.

Von der Vorbereitungsgruppe Fridays for Future Gelsenkirchen
Für den Klimaschutz lassen wir uns vom Wetter nicht abhalten
Nicht wie hier vor einigen Wochen bei Sonnenschein, aber trotz Regens genauso kämpferisch: Fridays for Future in Gelsenkirchen (rf-foto)

Weiter schreiben sie: „Wir konnten bereits im Vorfeld einige Menschen erreichen – beispielsweise durch Flyer - aber auch während der Aktion kamen immer wieder Leute zu uns, die interessiert waren, was wir da machen. Darunter auch eine Reihe Schülerinnen und Schüler, von denen einige in Zukunft auch fest mitmachen wollen.

 

Allem in allem kann man sagen, dass wir trotz allem Regen (der die Wasserfestigkeit der Acrylfarbe ziemlich auf die Probe gestellt hat) ein wunderschönes Transparent für unsere Demonstration am 24. Mai gemalt haben, zu der natürlich alle herzlich eingeladen sind.

 

Das nächste Vorbereitungstreffen findet am heutigen Montag, 13. Mai, um 18 Uhr, im Jugendzentrum Ché, An der Rennbahn 2, Gelsenkirchen-Horst, statt