Ellwangen

Ellwangen

Jahrestag des Protests der LEA-Flüchtlinge

Heute vor einem Jahr demonstrierten Flüchtlinge der Landeserstaufnahmestelle (LEA) gemeinsam mit solidarischen Unterstützerinnen und Unterstützern  aus Ellwangen und Umgebung mutig, friedlich, bunt und selbstbewusst gegen den brutalen Übergriff der Polizei in der LEA Ellwangen einige Tage zuvor. Dazu wird morgen, 10. Mai, um 17 Uhr, eine Pressekonferenz mit anschließender Kundgebung am Fuchseck in Ellwangen stattfinden. Rote Fahne News wird noch am selben Abend im Thema des Tages davon berichten, weshalb dessen Veröffentlichung erst um etwa 20 Uhr erfolgen wird.