Griechenland

Griechenland

"Staatliche und kostenlose Bildung für alle"

Am Montag, den 18. März, demonstrierten in Athen Tausende Schülerinnen und Schüler und auch Studierende gegen eine geplante Bildungsreform. Unter dem Motto "Für eine staatliche und kostenlose Bildung für alle" gab es im Zentrum eine Kundgebung gegen eine Gesetzesnovelle, durch die das Aufnahmeverfahren in die Hochschulen verändert werden soll. Am Rande der Demo kam es zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen Polizei und einem Teil der Jugendlichen.