Brexit

Brexit

Dritte Abstimmung: "Ja" oder "Nein"?

Nach zwei vorangegangenen "Nein"-Votings ist die britische Premierministerin Theresa May unentschlossen, ob sie aktuell noch eine dritte Abstimmung über den Brexit-Vertrag im britischen Unterhaus durchführen lassen soll. Nach Medienberichten will sie in den nächsten Wochen nur dann abstimmen lassen, wenn sie "eine ausreichende Unterstützung" ihrer Politik erkennen könne. Die EU verlangt vom britischen Parlament im Gegenzug zu einer Verschiebung des Brexit-Termins die Zustimmung zu dem Vertrag.

Mehr dazu im Schwerpunkt des kommenden Rote Fahne Magazins mit dem Titel "Brexit - Sprengsatz für die EU". Es erscheint am kommenden Freitag, 29. März, und kann hier bestellt werden: Verlag Neuer Weg: vertrieb@neuerweg.de oder 0201-25915.