Haiti

Massenproteste gegen Notstand und Korruption

Am 7. Februar 2019 nahm in Haiti eine neue Welle von Massenprotesten und -demonstrationen ihren Ausgang. Sie halten seither an.Der 7. Februar war der zweite Jahrestag des Amtsantritts des haitianischen Präsidenten Jovenel Moïse. Im ganzen Land gingen zehntausende Menschen auf die Straßen, um gegen Inflation und Korruption zu demonstrieren. Sie fordern den Rücktritt des Präsidenten. Die Regierung hat u. a. Gelder aus einem Hilfsfond für den Wiederaufbau nach dem verheerenden Erdbeben 2010 veruntreut. Durch Polizeigewalt starben mehrere Demonstranten.