Tunesien

Tunesien

Lehrkräfte fordern bessere Arbeitsbedingungen

Am Mittwoch, den 6. Februar demonstrierten Tausende Lehrerinnen und Lehrer vor dem Büro des Ministerpräsidenten in Tunis. Sie forderten bessere Arbeitsbedingungen an den Schulen und höhere Löhne. Seit Wochen boykottieren die Lehrer die Durchführung von Schulexamen. Die Regierung verweigert Lohnerhöhungen und steht unter dem Druck des IWF, die Staatsausgaben weiter zu drosseln.