Extremwetter

Extremwetter

Lebensgefährliche Kälte in den USA

Nach dem Mittleren Westen muss sich auch die Ostküste der USA auf eine extreme Kältewelle aus der Arktis vorbereiten. Der Nationale Wetterdienst (NWS) warnte für Freitag vor gefährlichem Winterwetter in der Metropole Boston im Ostküstenstaat Massachusetts. Auch für den Norden des Bundesstaates Rhode Island wurde eine Warnung herausgegeben. In den Bundesstaaten des mittleren Westens sollten die Temperaturen laut NWS im Laufe des Freitags wieder steigen. Es werden jedoch sehr starke Schneefälle erwartet. Laut der „New York Times“ starben landesweit mindestens 21 Menschen.