Mexiko

Erfolg im selbständigen Streik

Die Kolleginnen und Kollegen, die in der mexikanischen Grenzstadt Matamoros einen selbständigen Streik organisierten, konnten einen Teilerfolg erreichen.  27 der 48 bestreikten Betriebe schlossen ein Abkommen mit der Gewerkschaft UMIIW. Die Löhne werden um 20 Prozent erhöht und die Streikenden erhalten eine Einmalzahlung von 1.685 US-Dollar (ca. 1.470 Euro).