8. März

Internationaler Frauentag in Berlin Feiertag

In Berlin ist der jedes Jahr am 8. März begangene Internationale Frauentag ab sofort neuer gesetzlicher Feiertag. Das Berliner Abgeordnetenhaus stimmte nach zweiter Lesung abschließend für den entsprechenden Gesetzentwurf der SPD/Grüne/Linkspartei-Regierung. Eine Reihe anderer Landesparlamente hatte im vergangenen Jahr neue Feiertage eingeführt. Berlin ist das einzige Bundesland mit dem Frauentag als Feiertag. Der 8. Mai, der Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus, wird 2020 in Berlin einmalig Feiertag (siehe dazu auch Rote Fahne News vom 15. Dezember 2018).