Toll Collect

Lkw-Maut ist einträgliches Geschäft

Die Lkw-Maut ist für die Bundesregierung ein einträgliches Geschäft. Das Konsortium Toll Collect treibt mit 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Berlin aus mit Abrechnung per Funk und Satellit die Abgabe für den Bund ein. Das bringt jährlich fünf Milliarden Euro für die Staatskasse. Nach der Ausweitung der Lkw-Maut auf Bundesstraßen will die Regierung diesen Betrag auf 7,2 Milliarden Euro steigern.