Afghanistan

Abgeschobene Flüchtlinge in Kabul gelandet

Obwohl sich in Afghanistan die Anschläge islamistisch-faschistischer Kräfte häufen, hat die deutsche Regierung gestern wieder 36 Menschen abgeschoben. Das Flugzeug ist heute früh in Kabul gelandet. Seit Dezember 2016 wurden bei 19 Sammelabschiebungen fast 440 Afghanen aus Deutschland nach Kabul gebracht. Den "Rückkehrern" droht Gefahr für Leib und Leben, Angst, Isolation und Armut.