Bolsonaro

Verlegt Brasilien seine Botschaft nach Jerusalem?

Vor seiner Teilnahme an der Amtseinführung des faschistoiden brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro hat Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu den Willen bekräftigt, in Zukunft eng mit dem Ultrareaktionär zusammenzuarbeiten. Da haben sich die reaktionärsten Volksfeinde gefunden. Netanjahu fordert Bolsonaro dazu auf, die Verlegung der brasilianischen Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem offiziell anzukündigen. US-Präsident Donald Trump hatte Jerusalem im Dezember 2017 als Hauptstadt Israels anerkannt und im vergangenen Mai die US-Botschaft dorthin verlegt. Für diese Entscheidung steht Trump international in der Kritik.