Berlin

"Sagen was ist" - Hommage an Rosa Luxemburg mit Gina und Frauke Pietsch

23.11.2018 20:00 Uhr

Treff International, Reuterstraße 15, 12053 Berlin, Nähe Hermannplatz


 

 

Einlass ab 19:30 Uhr | Konzert um 20 Uhr

 

Eintritt 10 Euro | 6 Euro

 

Eine Hommage an Rosa Luxemburg mit Blick auf die Novemberrevolution vor 100 Jahren in Deutschland. "Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden", sagte Rosa Luxemburg. Der dumme Helmut Kohl sagt, dies sei das einzig Gute, was diese Frau jemals geschrieben habe. Rosa meint es so, wie der große Saint Just es meinte: "Pas de liberté pour les ennemis de la liberté  - Keine Freiheit für die Feinde der Freiheit".