USA

Donald Trump entlässt Jeff Sessions

US-Präsident Trump hat seinen Justizminister Jeff Sessions entlassen. Dabei hat er sich eines Regierungsmitglieds entledigt, dass in der Affäre um eine angebliche Einflussnahme Russlands auf Trumps Wahl ein Aktivposten war. Es wird erwartet, dass mit der Neubesetzung des Postens durch einen Trump-Anhäger das FBI-Ermittlerteam um Robert Mueller, das in dieser Sache tätig ist, in seiner Tätigkeit stark eingeschränkt wird.