ver.di Köln-Bonn-Leverkusen

Resolution zum Hambacher Wald

In einer Resolution der Bezirkskonferenz von ver.di Köln-Bonn-Leverkusen vom 6. Oktober heißt es:

Von gp
Resolution zum Hambacher Wald
Der Hambacher Wald aus der Vogelperspektive. Linker oberer Bildrand: Der Tagebau Hambach (foto: Michael Zobel)

“Wir erklären uns solidarisch mit den vielen Demonstranten*innen, die heute friedlich ihren Protest in den Hambacher Forst tragen ...

 

Für all das ist der Hambacher Forst ein Symbol. Wir wünschen uns eine solidarische Diskussion innerhalb des DGB hierzu. Die politischen Signale der Demonstrationen für Umweltschutz, Klimaschutz und Nachhaltigkeit, dürfen nicht ungehört verhallen. Dies gilt es in der Organisation aufzugreifen und breit zu diskutieren.”

 

Die Ersatzarbeitsplätze für die Beschäftigten im Braunkohlebergbau müssen von den Energie-Konzernen geschaffen werden.