Damit soll erreicht werden, das die MLPD ihr Exitenzrecht verliert. Denn wer kein Konto hat, den gibt es nicht. Hauptsache die Kriegstreiber haben alle ein Konto. Warum werden nicht mal die Konten der Waffenindustrie gekündigt? Wie viele Menschen müssen denn noch durch die Kriegstreiber sterben? Monika Brix via soziale Medien nach der Ablehnung der einstweiligen Verfügung gegen die Deutsche Bank, die der MLPD die Konten gekündigt hat, durch das Amtsgericht Essen