Südkorea

Bauern gegen genmanipulierte Lebensmittel

500 Bauern und Unterstützer demonstrierten am 10. April in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul und forderten Kennzeichnungspflicht für genetisch veränderte Lebensmittel. Es wurden in einer Untersuchung 438 Lebensmittel mit genmanipulierten Inhaltsstoffen festgestellt ohne jede Kennzeichnung.