InsNetzGegangen

Ultrareaktionäre Regierungen Polens und Ungarns verbieten kommunistische Symbole

Ultrareaktionäre Regierungen Polens und Ungarns verbieten kommunistische Symbole
(foto: Karneval-in-Düsseldorf.de)
Der Düsseldorfer Wagenbaumeister Jacques Tilly rechnete am Rosenmontag mit den ultrareaktionären Regierungen in Ungarn und Polen ab, die vor kurzem das Zeigen kommunistischer Symbole unter Strafe gestellt haben.